Schutz beweglicher Teile: Faltenbalg
Präzise gefertigte Membrane
Einlegeteile für Gummi-Metall-Verbindungen
Handstück für Schweißbrenner
Hydro-Stop-Membran
Übergaberolle für rohe Eier
Dichtmanschette aus Fluorkautschuk bis DN 750
0,05 mm Toleranz: Membranen
Dichtungsring für Hydranten
Elastomere für jedes Einsatzgebiet
Faltenbalg aus Silikon
Faltenbalg für Maschinenteile

Form:

vollendet

Die Produkte der Grahneis GmbH kommen dort zum Einsatz, wo Präzision, Sicherheit und Langlebigkeit gefordert sind: In Absperrventilen für Rohrleitungen ebenso wie in Membranpumpen für Kfz-Sitze.

Auch für spezielle Anforderungen beispielsweise in der Pharma-Industrie oder im Lebensmittelbereich hält die Grahneis GmbH geeignete Materialqualitäten bereit. Einen Schwerpunkt legt das Unternehmen auf Präzisionsteile mit besonders guten Maßhaltigkeiten.

Dazu zählen beispielsweise Pumpenmembranen aus Fluorkautschuk (FKM), die in verschiedenen Branchen zum Einsatz kommen. Die nach kundenspezifischen Normen in Großserie gefertigten Teile halten – dank hochwertiger Rezeptur und spezieller Werkzeugtechnik – Toleranzen von nur wenigen hundertstel Millimetern ein. Hydro-Stop-Membranen von Grahneis werden in Rücklaufverhinderern in Wasserarmaturen eingesetzt. Die Membranen aus Nitril-Butadien- (NBR) beziehungsweise aus Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) sind gemäß KTW-Empfehlung sowie W 270 trinkwassergeeignet.

Grahneis GmbH · Maschweg 85 · 49324 Melle · Telefon: 05422 - 91018-0 · E-Mail: infoNOSPAM@grahneis.de